DSL Vergleich

DSL-Vergleich – machen Sie den Preisvergleich und finden Sie den billigsten DSL-Anbieter!

DSL Anbieter im Überblick – Internetanbieter und VDSL günstig finden

Den richtigen DSL Anbieter ist im Tarifdschungel Deutschland nicht immer einfach, doch ist ein günstiger Internetanbieter für den Verbraucher unerlässlich. Eine schnelle Internetanbindung, auch Breitband Internet genannt, ist in deutschen Haushalten mittlerweile schon Standard. Nicht nur weil das Internet eines DSL Anbieter um ein Vielfaches schneller als eine alte 56k-Modem oder ISDN-Internetverbindung ist, sondern weil durch die mitgelieferte DSL Flatrate auch unbegrenzt und volumenfreies Surfen im Netz ermöglicht wird. Der Verbraucher, also der Kunde des DSL Anbieters, benötigt dafür lediglich eine Netzwerkkarte, welche von Werk in jedem Computer enthalten ist, ein DSL Modem oder Router und die passende DSL Leitung mitsamt Zugangsdaten.

DSL Anbieter finden leicht gemacht

Sowohl die DSL Zugangsdaten als auch die passende DSL Hardware erhalten Sie direkt bei Ihrem Vertragspartner. Für welches DSL Endgerät Sie sich letztlich entscheiden liegt bei Ihnen, hängt aber auch von der gewünschten Vertragsgeschwindigkeit ab. Die in Deutschland üblicherweise ausgelieferte DSL Geschwindigkeit beläuft sich von dem langsameren DSL 784, über DSL 2000 und 3000 bis hin zu schnellem DSL 16000 und DSL 54000. Je nachdem wie intensiv Sie das Internet nutzen, aber natürlich auch für was Sie die DSL Anbindung benötigen, empfiehlt sich entweder eine zumeist kostengünstigere langsamere Variante, oder eine etwas teurerer sehr schneller DSL Vertrag. Die Internetanbieter befinden sich in ebenso in einem ständigen Preiskampf untereinander, weshalb es sich nicht nur lohnt den DSL Anbieter oft zu wechseln, sondern auch die Angebote und Preise untereinander zu vergleichen. So gelangt man nicht nur zu dem günstigsten Internetanbieter, sondern erhält oftmals beim Vertragsabschluss auch noch Prämien oder Willkommensgeschenke.

Nicht jeder Internetanbieter ist deutschlandweit verfügbar

Bei der Wahl des eigenen DSL Anbieter ist auch zu beachten, dass nicht jeder Anbieter Gesamtdeutschland beliefert. Oftmals sind in Sachen Verfügbarkeit, sowohl vom Internetanbieter allgemein, als auch von der Geschwindigkeit her erhebliche Unterschiede in verschiedenen Postleitzahlregionen, als auch schon in einzelnen Straßen. Informieren Sie sich vorher direkt beim Ihrem ausgewählten DSL Anbieter ob die gewünschte Geschwindigkeit und die ausgewählten Vertragsoptionen auch an Ihrem Wohnort verfügbar sind. So lassen sich nicht nur Missverständnisse in Nachhinein direkt vermeiden, sondern auch eine erste Kommunikation mit Ihrem Vertragspartner findet statt. Internetanbieter wechseln lohnt sich immer mehr – profitieren nun auch Sie von Vergünstigen und Prämien!