Kostenlose SMS versenden




Hier kannst du SMS kostenlos ohne Anmeldung versenden. Ohne Werbung, ohne Abo ohne Abzocke!


 

Warte kurz! Willst du mit deiner SMS eine Frau beeindrucken?
Dann schau dir dieses kurze Video an bevor du die SMS versendest. Mit dieser kurzen Anleitung wirst du zum absoluten SMS-King!

Beeil dich, bevor der Link nicht mehr funktioniert!


Du willst mit deiner SMS eine Frau beeindrucken? Dann schau dir dieses kurze Video an bevor du die SMS versendest.

Free SMS

Lass deine Freunde wissen von wo du deine kostenlose SMS versendest und empfehle uns weiter. Damit hilfst du uns auch in Zukunft freie SMS anbieten zu können und deine Bekannten werden sich sicherlich freuen von dir diesen super Tipp bekommen zu haben. Denn wer spart nicht gerne Geld vom versenden von SMS?

 

8 Vorteile, die du durch uns beim SMS versenden hast!

Nutze die zahlreichen Vorteile bei uns und verschicke kostenlos SMS. Unser kompletter Service ist transparent, sodass du keinerlei Risiko eingehst.

  1. Mit uns hast du die Möglichkeit SMS über das Internet zu verschicken ohne dafür auch nur einen einzigen Cent zu bezahlen.
  2. Die SMS werden ganz normal dem Handy des Empfängers zugestellt.
  3. Der Versand ist bequem, sicher und du sparst Geld, das du für deine anderen Wünsche ausgeben kannst.
  4. Darüber hinaus kannst du mit unserem Service von jedem Ort SMS umsonst versenden.
  5. Unser Service ermöglicht es dir bequem und schnell Geld zu sparen. Unser Dienst hat allerdings noch weitere Vorteile.
  6. Es ist auch gut möglich, dass du deine Handynummer nicht immer und jedem preisgeben möchtest. Auch in diesem Fall wirst du von uns unterstützt, denn du musst deine Nummer nicht angeben, um kostenlos SMS verschicken zu können.
  7. Selbstverständlich ist unser Dienst auch zuverlässig, denn nachdem du deine SMS umsonst verschickt hast, wird sie in Normalfall innerhalb weniger Augenblicke zugestellt.
  8. Du musst keine Verpflichtungen eingehen oder Verträge abschließen.

Du kommst also in den Genuss zahlreicher Vorteile, wenn du unseren Service nutzt. Probiere ihn gleich aus und erzähle auch deinen Freunden von uns, wenn du zufrieden bist.

Wie finanziert sich die freie SMS?

Dieser Dienst ist werbefinanziert aber wir versenden keine Werbung in der SMS. Das heißt, du hast die komplette Zeichenzahl für deine Kurznachricht.

Wie viele SMS kann ich pro Tag versenden?

Aktuell kannst du 3 SMS pro Tag versenden. Egal in welches Netz.

Meine free SMS ist nicht angekommen, woran kann das liegen?

Bitte überprüfe folgende Angaben: Ist die richtige Nummer eingegeben wurden? Achte darauf, dass wir aktuell nur deutsche Nummern unterstützen.

Versende bis zu drei Gratis SMS täglich

Wenn du kostenlos SMS versenden möchtest, bist du bei uns genau richtig. Versende Free SMS und spare bares Geld ein. Dir stehen pro Gratis SMS volle 160 Zeichen zur Verfügung. Sei dir sicher, bei uns kannst du sofort kostenlos SMS versenden. Ohne Werbung, versteckte Kosten oder Abo. Erzähle auch deinen Freunden, dass sie bei uns Free SMS versenden können. So trägst du dazu bei, dass du unsere Gratis SMS auch weiterhin nutzen kannst.

Unser Dienst finanziert sich zwar aus Werbung, dennoch kannst du deine Free SMS ohne Werbung verschicken. Genau deshalb steht in jeder Gratis SMS die volle Zeichenanzahl für dich bereit. Versende SMS umsonst und profitiere davon, dass auch die Anmeldung free ist. Wenn du SMS verschicken möchtest, kannst du sofort loslegen. Alles ist 100% kostenlos für dich. Du kannst pro Tag drei Gratis SMS in jedes beliebige Netz verschicken. Quasi wie eine Allnet Flat.

Wie kannst du Free SMS versenden?

Das ist ganz einfach, du musst nur die dafür vorgesehenen Felder mit der Nummer des Empfängers und dem Text ausfüllen. Dann nur noch auf „Jetzt SMS versenden“ klicken und schon hast du deine SMS umsonst verschickt. Du zahlst weder eine Grundgebühr, noch gibt es einen Mindestumsatz, den du einhalten musst. Unser Dienst ist definitiv kostenlos für dich. Auch über mobiles Internet kannst du kostenlos SMS verschicken.

Die SMS ist vollkommen gratis für dich. Um SMS umsonst verschicken zu können, benötigst du aber nicht zwangsläufig ein Handy, eine SIM Karte oder einen Handyvertrag. Falls Deine SMS einmal nicht angekommen ist, solltest du zunächst überprüfen, ob du die richtige Nummer eingegeben hast. Bedenke auch, dass du deine SMS nur in deutsche Handynetze versenden kannst.

Bequem SMS versenden

Dabei ist unser Dienst nicht nur kostenlos für dich, er ist auch noch sehr bequem. Ganz ohne Anmeldung kannst du sofort loslegen und musst deine SMS nicht mühevoll auf einem Handy eintippen, sondern du kannst deine Nachrichten ganz leicht über deine Tastatur eintippen, wie du es beispielsweise von Facebook und anderen sozialen Netzwerken gewohnt bist. Zugestellt werden deine SMS umgehend. Unser Angebot für dich ist unschlagbar. Teste es gleich und genieße das unkomplizierte Versenden von SMS über deinen Computer.

Die Geschichte der SMS

Wusstest du, dass man schon im Jahr 1984 darüber nachgedacht hatte einen Textnachrichtendienst zu errichten? Bis es allerdings zu einer ersten Version kam, vergingen weitere 5 Jahre.

Dass in einer SMS 160 Zeichen untergebracht werden, hat auch einen Grund.Nach dem sich die Verantwortlichen informiert hatten, stellten sie fest, dass auf den meisten Postkarten weniger als 160 Zeichen werden.

Im Dezember 1992 gelang es die erste SMS von einem Computer an ein Handy zu schicken. Ein Jahr zuvor wurde der GSM Standard in Europa eingeführt. Seit dieser Zeit genießt die SMS eine immer größer werdende Akzeptanz und nimmt auch auf soziale Interaktionen einen großen Einfluss aus, da beispielsweise über SMS Termine unkompliziert vereinbart werden können.

Der Begriff „Simsen“ hat sich immer mehr im deutschsprachigen Raum etabliert und bezeichnet den Vorgang des SMS schreiben. Gerade jüngere Menschen und Jugendliche nutzen diesen Begriff gerne, da er kürzer ist. Simsen entwickelte sich aus smsen auszusprechen. Als Synonym wird anstatt „simsen“ häufig auch der Begriff „texten“ verwendet. Im Nachbarland Österreich oder im Süden Deutschlands ist auch der Begriff „esemesen“ gebräuchlich.

Um die 160 Zeichen möglichst sinnvoll auszunutzen, hat sich eine neue Zeichensprache entwickelt, die zuvor nur in E-Mails oder Chats benutzt wurde. Mittlerweile werden so viele Emoticons über SMS versendet, dass diese in vielen Handys bereits ab Werk zur Verfügung stehen. SMS wurden in Deutschland von Jahr zu Jahr immer beliebter. Während im Jahr 2000 etwa 11,4 Milliarden SMS verschickt wurden, waren es 5 Jahre später schon fast doppelt so viele.

Diese Zahl konnte 2010 nochmals überholt werden, denn in diesem Jahr wurden etwa 41 Milliarden Kurzmitteilungen verschickt. Auch der SMS Versand über das Internet erfreute sich immer mehr Anwender, da das Versenden von SMS genau wie bei unserem Service, kostenlos war.

Wir würden uns freuen, wenn auch du unseren kostenlosen Service nutzt und mit uns täglich bis zu drei kostenlose SMS verschickst.